Bildgebende Verfahren

Röntgen
HD/ED Röntgen

Zu unserer Ausstattung gehört ein neues, modernes Röntgengerät. Zu dem werden unsere Röntgenbilder nun digital gespeichert.
Hierdurch wird die Strahlenbelastung für Ihr Tier erheblich reduziert.
Die Bilder können sofort ausgewertet werden.
Darüberhinaus haben wir die Zulassung für die Anfertigung von Hüftgelenks- und Ellenbogengelkaufnahmen zur Zuchtzulassung z.B. für Deutsche Schäferhunde, Hütehunde, Jagdhunde etc.
Für Mitglieder des IRV (Internationaler Rassehundverband) kann eine Beurteilung des HD/ED Röntgens vor Ort erfolgen, da wir Auswertungsstelle des IRV sind.

Ultraschall

Mit Hilfe des Ultraschalls lassen sich heute viele Diagnosen einfacher und schneller stellen. Eine genaue Untersuchung der inneren Organe wie Niere, Leber und Milz ist häufig exakter möglich als durch andere Untersuchungen.
Eine besondere Rolle spielt der Ultraschall bei der Untersuchung des Herzens.
Hierfür ist es häufig entscheidend einen “Blick” in das Herz zu bekommen, um eine gezieltere Therapie zu ermöglichen. Mit Hilfe des Herzultraschalls lassen sich der Herzmuskel und die Herzklappen genau darstellen und ausmessen. Unser Gerät verfügt daher, neben den normalen Untersuchungsmöglichkeiten, über einen Farbdoppler und ein spezielles Programm zur Untersuchung des Herzens Ihres Tieres.

EKG

Zur vollständigen Diagnose einer Herzerkrankung ist es oft erforderlich ein EKG auszuwerten.
Dieses können wir in unserer Praxis mit einem modernen, computerstützendem Gerät direkt erstellen.

Endoskopie

Zur Diagnose einiger Krankheiten des Rachens, der Lunge, des Magens und der Ohren ist gelegentlich eine Endoskopie erforderlich.
Bei chronischem Erbrechen z.B. kann man hierdurch die Speiseröhre und den Magen bildlich darstellen und gezielt aus erkennbaren Veränderungen kleine Proben gewinnen und pathologisch untersuchen lassen.
Auch Fremdkörper wie Stöckchen, Pflanzenteile oder Knochen lassen sich einfacher finden und gegebenenfalls mittels Zange entfernen.

Kleintierpraxis Soest
Dr. med. vet. Frauke Schulte-Märter
Dr. med. vet. Sabine Sander

Soest, Auf der Borg 16 | Telefon 02921 33018

info@kleintierpraxis-soest.de

Sprechzeiten:
Montag – Freitag
08.00 – 11.00 Uhr | Terminsprechstunde
11.00 – 12.00 Uhr | offene Sprechstunde

Mo | Di | Do | Fr
16.30 – 18.00 Uhr | Terminsprechstunde
18.00 – 19.00 Uhr | offene Sprechstunde